Die Linie verschließt automatisch Kartonformate F410 und ähnliche.

An der ersten Station wird die Längslasche verklebt, anschließend werden die beiden Stirnseiten des Kartons verklebt. Das Besondere an dieser Station ist. dass auch einzelne Paneele verpackt werden können.

Die Kartons werden anschließend mit Hotmelt-Kleber verklebt.

Die Linie ist mit einem eigenen Steuerungsterminal ausgestattet. Daten wie z.Bsp. Abmessung und Stückzahl werden an das Steuerungsterminal weitergeleitet.

 

Technische Eigenschaften

  • F410 - F427 - F442
  • 300 - 3000 mm
  • 200 - 1300 mm
  • 20/25 - 300 mm
  • 3 mm bis 7 mm
  • bis zu 10 Kartons pro Minute

verknüpfte Maschinen