Compack verbindet Technologie und Wirtschaftlichkeit. Ideal für Unternehmen, die in kleinen bis mittlere Chargen produzieren oder nur ein geringes Volumen an Kartons benötigen. Compack ist wie alle Panotec - Systeme besonders benutzerfreundlich und verlässlich.


Besonders geeignet:

- für kleine - mittelständige Unternehmen
- bei niedrigem Produktionsvolumen

- mehr als 2 Kartons pro Minute
- zur Produktion kleiner Serien oder in Losgröße 1

Technische Eigenschaften

  • 2,5
  • mittel
  • mehr als 2 / Minute
  • 0-500
  • 0-1000
  • geeignet für einfache Kartonformate
  • 40m / min
  • Endlos / Einzelblatt
  • bis zu 4 Module mit Endloswellpappe
  • 1 bis 12
  • standard
  • nicht verfügbar
  • 2 mm bis 7 mm
  • 420 mm
  • 3-4 kW
  • 400V / 50Hz (Europa) - 480V / 60Hz (USA)
  • min 6-7 bar (max Verbrauch 115 Nl/min)
  • B&R
  • nicht verfügbar

Eigenschaften

Compack ist mit einem Querwerkzeug und bis zu 12 Längswerkzeugen ausgerüstet. Jede Einheit kann mit unterschiedlichen Werkzeugen ausgerüstet werden, die sich vollautomatisch rüsten.

Querwerkzeuge
Schnitt auf Falte
Standard - Rillung

Längswerkzeuge
Schnitt durch Druck
Standard - Rillung

 

Das Bedienfeld ist auf einem Schwenkarm angebracht, der sich um 180° dreht. Außerdem befindet es sich auf Augenhöhe und ist dadurch bequem in der Handhabung; der Benutzer kann Steuerungsbefehle eingeben und gleichzeitig den Maschinenbetrieb überwachen. Bei dem mitgelieferten Computer handelt es sich um einen Industrie-PC (IPC). Er kann also problemlos an den unterschiedlichsten Fertigungsstellen eingesetzt werden, da er Temperaturschwankungen, Staub und Korrosion standhält.

Compack ist in 3 Ausführungen erhältlich. Über das Einzugssystem wählt die Maschine automatisch die Wellpappe mit der passenden Breite, um einen Karton nach den vorgegebenen Massen zu produzieren, dadurch wird auch der Kartonverbrauch optimiert.

Einzelzuführung
Die Maschine kann mit Einzelblatteinzug (F) oder mit Einzelzuführung von Endloswellpappe (1CL) oder mit beiden Systemen betrieben werden.
Masse der Wellpappe: max. 2500, min. 480 mm.

Mehrfachzuführung: 2 Module nebeneinander
In dieser Ausführung kann mit 2 bis 3 Breiten Endloswellpappe nebeneinander (SbS) gearbeitet werden

Automatisches Einzugssystem (2 bis 4 Einzugsebenen) 
Compack kann mit 2 (2CL) bis 4 (4CL) hintereinander positionierten Endloswellpappe-Magazinen ausgestattet werden. Jedes Magazin kann mit 2 Endloswellpappe -Module nebeneinander bestückt werden; mit der Option Side-by- Side (SbS) 
verdoppelt sich somit die Anzahl der verfügbaren Magazine auf max. 8.

 

verknüpfte Maschinen